Jungpferde

Wer schon einmal ein Jungpferd besessen hat, der weiß, wieviel Arbeit man hineinstecken muss, bis das Pferd so wie unten auf dem Foto Sattel und Zaumzeug tragen kann.

 

Stelle Dir vor, Du könntest Dein Pferd auf sanfteste und respektvollste Weise in seinem Tempo dazu bringen, diese beiden Dinge an seinem Körper zu akzeptieren. Stelle Dir vor, Du könntest möglichst stressfrei mit dem Reiten Deines Pferdes beginnen. Und stelle Dir vor, Dein Pferd könnte nicht nur ein Reittier sein, sondern Dein Freund, Dein Weggefährte, mit dem Du eine partnerschaftliche Verbindung knüpfen könntest.

 

Wäre das nicht ein schöner Gedanke? Wenn ja, dann bist Du bei mir genau richtig.

 

Mein Angebot mit Jungpferden umfasst:

  • Bodenarbeit
  • Desensibilisierung und Sensibilisierung
  • erster Sattel, erste Trense, erster Reiter
  • sanftes und pferdefreundliches Anreiten
  • Anhalten, Schritt, Trab, Galopp, Lenkung
  • erste Geländeritte
  • u. v. m.

Sollte das, was Du suchst, nicht in dieser kleinen Auflistung stehen, frage mich doch einfach danach. Ich bin sicher, wir werden zusammenfinden.